119180690_3359332107447071_2343271436693198617_o.jpg
Einsatzberichte 2021Einsatzberichte 2021

Sie befinden sich hier:

  1. Aktuell
  2. Einsätze
  3. Einsatzberichte 2021

Einsatzberichte 2021

01/2021 Dachstuhlbrand Marienkirche

01.01.2021 - 0:58 Uhr

Das neue Jahr war noch nicht mal eine ganze Stunde alt, da wurden die Helfer unserer Bereitschaft bei einem Brandeinsatz gefordert. Im Dachbereich der Reutlinger Marienkirche wurde eine Rauchentwicklung gemeldet, die sich jedoch nur als technischer Defekt der Heizung herausstellte.

Nachdem unsere Helfer gemeinsam mit den Malteser Reutlingen die Kräfte des hauptamtlichen Rettungsdienstes ablösten sicherten wir die Kräfte der Feuerwehr Reutlingen bei den Erkundungsmaßnahmen ab.

Nach kurzer Zeit konnten jedoch auch unsere Kräfte wieder abrücken und damit den ersten Einsatz des Jahres ohne eingreifen zu müssen abschließen.

02/2021 Fehlerhaft ausgelöste Brandmeldeanlage im Scheibengipfeltunnel

18.02.2021 - 11:04 Uhr

Auch wenn unsere Einsatzkräfte regelmäßig zu einem ausgelösten Brandmelder in unserem Scheibengipfeltunnel alarmiert werden, nehmen wir diesen Alarm auf keinen Fall auf die leichte Schulter. Dank unseren verständnisvollen Arbeitgebern, konnten unsere Helfer auch während der Regelarbeitszeit zügig einen Zugführer an das Nordportal des Tunnels entsenden, der im Falle eines Realbrandes die Führung des Einsatzabschnitts am Nordportal übernimmt.

Auch unser Rettungswagen war mit zwei Rettungssanitätern in Bereitstellung.

Nach kurzer Zeit wurde durch die Kräfte der Feuerwehr Reutlingen "Einsatzende" gemeldet.

03/2021 Brandeinsatz an Mehrfamilienhaus

19.02.2021 - 20:52 Uhr

Nachdem unsere Helfer bereits am Vortag durch den Einsatz am Scheibengipfeltunnel gefordert waren, erfolgte nur etwas mehr als 24 Stunden später die nächste Alarmierung unserer Bereitschaft.

Unter dem Stichwort "unklare Brandmeldung" entsandten wir innerhalb kürzester Zeit neun unserer Helfer mit drei Fahrzeugen zur Einsatzstelle. In einem Gebäude in der Reutlinger Innenstadt mit 24 Wohnparteien, war es im Keller zu einem Brandereignis gekommen. 

Aufgrund der Lage kam ebenfalls der Fachberater "Betreuung" unserer Bereitschaft zur Einsatzstelle.

Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr kam es jedoch nicht zur befürchteten Betreuungslage. Auch mussten wir und die zwei Kollegen der Malteser Reutlingen, welche mit einem KTW ebenfalls vor Ort waren, glücklicherweise keine medizinische Versorgung durchführen.

Wir danken den Helfern für ihren ehrenamtlichen Einsatz sowie den Kollegen der des Rettungsdienstes und der Feuerwehr Reutlingen Abteilung Freiw. Feuerwehr Stadtmitte für die professionelle Zusammenarbeit.

04/2021 - Fehlerhaft ausgelöste Brandmeldeanlage im Scheibengipfeltunnel

25.02.2021 - 15:51

Wieder einmal war es der Scheibengipfeltunnel, der unsere Einsatzkräfte auf den Plan rief. Grund für die Auslösung der Brandmeldeanlage war jedoch nur eine Staubaufwirbelung im Tunnel.